You are currently viewing Blumenservice nutzen und die Lieben beschenken

Blumenservice nutzen und die Lieben beschenken

Sie wollen Ihren Lieben zeigen, dass Sie an diese denken? Dann sollten Sie zu einem Klassiker unter den kleinen Aufmerksamkeiten für zwischendurch greifen: dem Blumenstrauß. Unabhängig vom Alter, Geschlecht oder dem verwandtschaftlichen Verhältnis werden sich Menschen über das florale Mitbringsel freuen. Und das Beste: Sie müssen den Strauß noch nicht einmal selbst abholen.

Blumen online bestellen und Zeit sparen

Wer heute einen Blumenstrauß verschicken möchte, dem bieten sich zahlreiche Möglichkeiten. Online kann man den Strauß bei den entsprechenden Anbietern aussuchen. Hier sehen Kunden direkt den Preis, die allgemeinen Konditionen und die voraussichtliche Lieferdauer. Wer ganz sichergehen will, dass es sich um einen seriösen Dienstleister handelt, der sieht sich im Netz zudem nach Bewertungen anderer Kunden um. Klingen diese positiv, kann man ohne schlechtes Gewissen bestellen. Meist können Sie sogar entscheiden, ob der Blumenstrauß direkt an die Person Ihrer Wahl oder lieber direkt an Ihre eigene Adresse geschickt werden soll.

Natürlich freuen sich auch Partner über einen frischen Strauß Blumen, wenn Sie sich schon länger kennen.

Alternativ dazu kaufen Sie die Blumen direkt vor Ort – das kostet allerdings viel Zeit und meistens auch mehr Geld. Wohnt die Person nicht in der Nähe, müssen Sie den Strauß entweder selbst einpacken und mit einem normalen Versanddienstleister verschicken oder den Strauß selbst transportieren. Das lohnt sich meistens weder zeitlich noch finanziell!

Wann ein Blumenstrauß das optimale Präsent ist

Blumen kommen immer gut an. Besonders hat sich der klassische Blumenstrauß insofern etabliert, als sich frisch Verliebte, Ehepaare und ganz neue Bekanntschaften über Blumen freuen. Sie haben gerade erst jemanden kennengelernt und streben eine Fernbeziehung an? In dem Fall weiß die- oder derjenige ganz bestimmt einen Blumenstrauß zu schätzen, mit dem die Person gar nicht gerechnet hat. Dass Sie gerade an den besonderen Menschen gedacht haben, können Sie entweder separat per Kurznachricht, SMS oder mit einer Karte sagen. Natürlich freuen sich auch Partner über einen frischen Strauß Blumen, wenn Sie sich schon länger kennen. Damit die Beziehung noch lange glücklich bleibt, sind kleine Aufmerksamkeiten essenziell. Blumensträuße sagen ohne große Worte: Du bist es mir wert, Mühe, Geld und Zeit zu investieren.

Blumen

Der Blumenstrauß passend zu allen Anlässen

Blumen passen immer. Häufig werden üppige Sträuße anlässlich der Hochzeit oder der Taufe verschenkt. Doch auch weniger feierliche Events sind ein willkommener Anlass, um Menschen einen tollen Strauß zu überreichen. Jemand hat in letzte Zeit viele Schicksalsschläge hinnehmen müssen oder viel geleistet? Dann sollten Sie demjenigen mit den passenden Blumen zeigen, dass Sie ihn sehr zu schätzen wissen.

Denken Sie auch an gute Freude und nicht nur an die Liebe oder ein florales Dankeschön. Verschenken Sie zum Beispiel einen Strauß an ihre beste Freundin, wird sie bestimmt überrascht sein. Sie kommunizieren mit diesem Geschenk, dass Sie die Freundschaft schätzen und einfach einmal „Danke“ sagen wollen. Wohnt die Freundin weiter weg, sollten Sie den Strauß am besten online bestellen!